klar & transparent

Fakt ist: Der demografische Wandel erhöht den Druck auf die bestehenden staatl. Versorgungssysteme. Eine rechtssichere, moderne und sinnvolle betriebliche Altersvorsorge wird immer relevanter.

Ein zusätzlicher, nicht zu verachtender Aspekt ist, dass der Gesetzgeber durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz aus 2017 (BRSG) die Verpflichtungen der Unternehmen gegenüber seinem Arbeitnehmer in Bezug auf die bAV verschärft hat.

Ab dem 01.01.2022 gilt zudem: Alle vor dem 01.01.2019 bestandenen bAVs aus Entgeltumwandlung müssen vom Arbeitgeber mit 15% bezuschusst werden!

Ohne fachliche Beratung ist dem nicht Folge zu leisten.

Eine gut implementierte bAV ist zudem ein Benefit für Bewerber & bestehende Arbeitnehmer – Sicherheit ist etwas Persönliches – nutzen Sie die zahlreichen Vorteile, die Ihr Unternehmen stärken.

Dazu gibt es noch viel zu sagen! Profitieren Sie von unserer Expertise – wir beraten Sie gerne interdisziplinär, umfassend, transparent und verständlich!

Vorteile im Überblick

Schauen Sie auch hier: